Darstellung Kosmos von Elios Schastél

Darstellung Kosmos – Universum & Dimensionen im Erdkern auf einen Blick


Entstehungsprozess des Artikels



Eine circa ein Jahr andauernde Astralreise führte nach einer Verarbeitung der Reise in Form von Texten, Geschichten bis hin zu Büchern, in denen die Reise und in diesem Zusammenhang der Kosmos thematisiert wurde sowie Filmen, in denen er in Form von Tänzen und Schauspiel dargestellt wurde, aus dem Tierkreis abgeleiteten Ernährungsverfahren, Tai chikonzepten und Grafiken, die die Struktur und Inhalte des Kosmoses richtig darstellen sollten, zu einer Erschließung des kosmischen Systems, das im Nachhinein die Bestätigung seiner Inhalte in diversen Texten der Philosophie, Religion und Astronomie erhielt. Die Anwendung der anbei explizierten Darstellung des kosmischen Systems in ethischen, moralischen und praktischen Angelegenheiten entfernt Vorurteile, Fehleinschätzungen und Fehlbehandlungen in sozialen Kontexten. Ethische und moralische Fragen werden durch die Anwendung dieses Systems richtig gelöst. Sie lässt Behandlungen und Einordnungen von Menschen in gesellschaftliche Kontexte entsprechend ihres Charakters (innere Reife, Intelligenzen, Gutheit des inneren Wesens ecetera) richtig werden. Nach circa vier Jahren der Auseinandersetzung, der theoretischen Erschließung sowie des praktischen Studiums der Thematik im Zusammenhang mit der Astralreise entstanden die unten gegebenen Grafiken des kosmischen Systems und der Artikel.



Darstellung des kosmischen Systems






Die Grafik zeigt in Abstraktionen die Erde, das Universum bis hin zu Dimensionen innerhalb des Erdkerns und außerhalb des Universums. Die Inhalte des Systems werden in Kategorien unterteilt, die widerum kontextübergreifend den Disziplinen Astronomie, Astrophysik, Astrologie, Religion, Philosophie und Esoterik zugeordnet werden.



Struktur & Inhalte der Grafik



Atmosphäre


Innerhalb der Atmosphäre, die in der Philosophie und der Religion auch in den Begriffen der irdischen Welt oder der empirischen Realität wiederzufinden ist, leben, ausgehend vom aristotelischen Kategorienschema der Nikomachischen, Ethik Pflanzen, Tiere und Menschen. Im in der Grafik gegebenen System werden darüber hinausgehend Menschen noch einmal getrennt von Ariern, jüdischen Individuen, chinesischen Ariern und der arischen Rasse. Die astrologischen Elemente Erde und Wasser füllen diesen Raum vor allem aus.




Universum


Außerhalb der Atmosphäre befindet sich das gleiche System, das im Einzelnen und Kleinen zu finden ist, in einer größeren Dimension. In der Politeia von Platon werden seine Inhalte beschrieben in der Ideenwelt und, interpretativ betrachtet, auch in der Metaphorik der Seelenlehre des zehnten Buches. In der Astrologie ist es im Begriff des Hauses des Nikolauses wiederzufinden. In der christlichen Religion verwendete man für ihn das Symbol des Diamantens. Vor allem die astrologischen Elemente Luft und Feuer bestimmen die kosmischen Seinsformen, die sich in Ihnen befinden und gleichzeitig auf der Erde leben. Zu ihnen gehören zum Beispiel die Figur Schasa, sexuelle Freiheit, Sonne, Gott, Mann, Magier und der steigende Morgenstern. Am Ende des Universums befindet sich an der Grenze zu den außerkosmischen Bereichen der Morgenstern. Er steht in einer bedeutsamen Konstellation zur Venus. In der christlichen Religion wird dieser charakterisiert durch die Figur des Erzengels und Ariers Luzifer.




Paradies


Außerhalb des Kosmoses in Konstellation zum Morgenstern befindet sich eine andere Galaxie. In den Lehren des Christentums und auch anderer Weltreligionen wird diese thematisiert unter dem Begriff des Paradieses. Das Symbol des Davidsterns, an dessen einer Seite ein Streifen eines (grünen) Schimmers hervorleuchtet, wurde gelegentlich als darstellerisches Mittel für diese kosmische Seinsform verwendet. Im Paradies sind einerseits das Alien und auch der Spoksprout beziehungsweise die Schlampe vorzufinden. Darüber hinausgehend befindet sich dort das Monster (Perfektion), dessen Eigenschaften des inneren Wesens in positiver Hinsicht gegenteilig sind zu jenen des Monsters des nach unten gerichteten Dreiecks (Zerstörung der Perfektion)(1).




Erdschichten


Unterhalb der Erdoberfläche befinden sich die verschiedenen Schichten der Erde, die in der christlichen Religion im Begriff der Hölle wiederzufinden sind. Beschrieben als ein Ort der Dunkelheit, in dem Empathie abwesend ist, ist er die Herkunft verschiedener Seinsformen wie beispielsweise das Böse, Teufel, ES und die Heuschreckse. Sie sind vor allem verbunden mit dem astrologischen Element Erde.




Erdkern


Der Erdkern wird in der Politeia von Platon beschrieben als ein Ort unter der Hölle, in dem jene Menschen nach ihrem Tod gelangen, die unverzeihlich böse Handlungen innerhalb ihres Lebens vollzogen haben. In ihm befindet sich als Seinsform der Herrscher des Tartaroses, der ein Stier ist, der kommuniziert. Prioritär sind im Tartaros die astrologischen Elemente Erde und Feuer zu finden.




Dimension der falschen Regie


Die Regie entstand ursprünglich in der Gebärdensprache des Schauspiels, bei der jedes Körperteil und jede Bewegungsform zeitlich und örtlich unabhängigen esoterischen Bedeutungen unterlagen. Aus ihr resultierte später die Bildregie, in der durch eine esoterische Sprache der Gehirnhälften und der Bewusstseinswelten (2) über das innere Wesen und den Kosmos gesprochen wurde. Die aus ihr resultierende Filmregie erhielt darüber hinausgehend weitere esoterische Sprachen. Innerhalb des Erdkerns befinden sich weitere Dimensionen, von denen eine die Dimension der falschen Regie ist. Werden in den vielen Sprachen der Regie die Regeln nicht eingehalten, dann ist die Konsequenz bei den Zuschauern die Verfälschung des Welt- und Menschenbildes, ein falsches Verständnis der Bewusstseins- und Gehirnhälften sowie der Eigenschaften des Davidsterns. Die finale Konsequenz der Anwendung der falschen Regie sind falsche Vorurteile und Fehlbehandlungen von Menschen.




Beispiel 1


Aufgrund einer falsch durchgeführten Regie, mit der mehrere Menschen konfrontiert wurden, wird der Tartaros als Arier verstanden und behandelt.




Beispiel 2


Aufgrund einer falsch durchgeführten Regie, mit der mehrere Menschen konfrontiert wurden, wird Gott als Hölle behandelt.




Beispiel 3


Aufgrund einer falsch durchgeführten Regie, mit der mehrere Menschen konfrontiert wurden, erfährt der Träger der Dimension von das von da oben die Behandlung und das Leben eines Menschens mit innerem Reifeprozess und vollzogenem Studium.




Dimension des Internets


Das Internet ist eine Dimension im Stern eines menschlichen Trägers zu finden. Es wirkt zerstörerisch auf bestimmte Punkte im Davidstern. Ist der Stern erfüllt davon, dann resultiert aus ihm die schlechte Einstellung. Die Dimension wird beherrscht vom astrologischen Element Luft.




Dimension der schwarzen Materie


Die Dimension ist die zerstörerische Gegeninstanz des Aliens und des Paradieses. Darüber hinausgehend wirkt sie zerstörerisch auf die Sonne im menschlichen Träger (3). Sie finden mehr Informationen in ihrer Charakterisierung.




Dimension von das von da oben


Die Dimension ist eine Abwesenheit und Zerstörung jeglicher positiver Werte. Auch ist sie eine Zerstörung des nach oben gerichteten Dreiecks im Davidstern und der Sonne im menschlichen Träger. Darüber hinausgehend entspricht sie einer Stoffwechselkrankheit beziehungsweise psychosomatischen Krankheit. Die Dimension ist bestimmt durch die astrologischen Elemente Luft und Erde.




Dimensionen der Zerstörung der arischen Rasse & Zerstörung des Schauspielers & Zerstörung der Perfektion/ Monsters


Die Inhalte der Dimension können abgeleitet werden aus ihren Bezeichnungen. Die Charakterisierungen ihrer Inhalte finden Sie unter dem Titel Charakterisierungen der Seinsformen. Sie entsprechen zerstörerischen Gegeninstanzen zu den in den Titeln enthaltenen Bezeichnungen innerhalb des nach oben gerichteten Dreiecks. Ihre prioritären astrologischen Elemente sind Luft und schwarze Materie.





Elemente & Tierkreiszeichen



Im folgenden Kapitel werden den astrologischen Elementen die entsprechenden Eigenschaften und/ beziehungsweise Potenziale und Tierkreiszeichen zugeordnet. Die menschlichen Träger der Tierkreiszeichen können erst als Träger der Tierkreiszeichen bezeichnet werden, wenn sie im inneren Reifeprozess mindestens bis zum Stern gelangt sind, da erst dann die positiven Potenziale und Werte der entsprechenden Tierkreiszeichen in ihnen zum Vorschein kommen.



Luft



Tierkreiszeichen


Waage & Zwilling & Wassermann


Eigenschaften bzw. Potenziale


Imagination, kognitive Fähigkeiten (z. B. logisches und konzeptionelles beziehungsweise wissenschaftstheoretisches Denken), Kreativität



Feuer



Tierkreiszeichen


Widder & Löwe & Schütze




Eigenschaften bzw. Potenziale


Streben (z.B. Wille, Ehrgeiz), Veränderung, Kraft



Wasser



Tierkreiszeichen


Krebs & Skorpion & Fisch




Eigenschaften bzw. Potenziale


Bewegung, Sexualität



Erde



Tierkreiszeichen


Jungfrau & Steinbock & Stier


Eigenschaften


bzw. Potenziale: Materialität, Bodenständigkeit





Charakterisierungen der Seinsformen



Die explizierten kosmischen und außerkosmischen Seinsformen werden durch die Potenziale der Eigenschaften und Fähigkeiten ihres inneren Wesens erklärt. Ähnlichkeitsbeziehungen können zwischen den Seinsformen des nach oben gerichteten Dreiecks und des nach unten gerichteten Dreiecks im Erscheinungsbild und Verhalten bestehen. Der Unterschied zwischen der jeweiligen Seinsformen liegt in der Anwesenheit der Sonne im Stern in deren inneren Wesen und in der Intentionalität deren Handelns. Von den Seinsformen des nach oben gerichteten Dreiecks beziehungsweise von oben-Wesen gibt es von Geburt an lediglich einen (in seltensten Fällen auch zwei) global. Es besteht die Möglichkeit, dass Ausnahmen an Menschen den inneren Reifeprozess im Verlauf ihres Lebens vollziehen, bis sie dieselben Eigenschaften ihres inneren Wesens aufweisen, die diese kosmischen Seinsformen haben. Vollziehen diese Menschen jedoch böse Handlungen, dann fallen sie sofort wieder im inneren Reifeprozess zurück. Daher sind diese Ausnahmen an Menschen nicht als die Seinsformen selbst sondern als Menschen, die einen weiten inneren Reifeprozess bis zu diesen kosmischen Seinsformen vollzogen haben zu verstehen. In diesen Fällen müssen sie gleich behandelt werden wie diese Seinsformen. Sie dürfen jedoch nicht als Vertreter dieser Seinsformen auf Erden verstanden werden, das sie sofort wieder im inneren Reifeprozess zurückfallen können.




Monster/ Perfektion


Diese Seinsform entspricht der Gegeninstanz zum Monster/ Zerstörung der der Perfektion. Der Unterschied zwischen ihm und seiner Gegeninstanz besteht in der Anwesenheit des Lichts der Sonne im menschlichen Träger sowie der positiven Werte des Sterns. Die Sonne und in diesem Zusammenhang die Eigenschaften der emotionalen Empathie sowie der Reifeprozess sind in dieser Seinsform im Vergleich zu allen weiteren Seinsformen am meisten ausgeprägt.




Spoksprout/ Außerirdischer/ Schlampe


Der Spoksprout ist eine Seinsform außerhalb des Universums. Alle Tierkreiszeichen und Eigenschaften, die von der Atmosphäre an aufwärts (siehe Grafik) hervorgehoben werden, einschließend (z.B. Schütze, Zwilling, Waage), trägt diese Seinsform in ihrem inneren Wesen prioritär das Tierkreiszeichen Waage. Das Vakuum der Galaxie des Paradieses ist in ihm enthalten. Im Erscheinungsbild und Verhalten kann er Ähnlichkeiten zu jenen des Tartaroses aufweisen. Die Merkmale der Unterscheidung zwischen diesen Seinsformen bestehen in der Intentionalität des Handelns und der Anwesenheit der Sonne (z.B. Licht, Emotion) im Stern (z.B. Empathie) im inneren Wesen. Prioritär befinden sich in ihm die astrologischen Elemente Luft und weiße Materie. Weiße Materie entspricht der Gegeninstanz zur schwarzen Materie. Ihre hauptsächliche Fähigkeit besteht in der kurzzeitigen Einnahme der richtigen (positiven) inneren Einstellung zum Handeln durch imaginative Prozesse für die jeweiligen entsprechenden situativen Gegebenheiten. Die Anpassung des Handelns an die situativen Gegebenheiten unterliegt einer guten Intentionalität. Die weiße Materie ist in ihrer Form und Gestalt im Zusammenhang mit Imagination schnell wandelbar. Der Spoksprout/ Außerirdischer/ Schlampe trägt die Eigenschaften des nach oben gerichteten Dreiecks im Davidstern in sich.




Alien/ Schlampe


Das Alien ist eine Seinsform außerhalb des Universums, die prioritär durch das Tierkreiszeichen Waage und Zwilling bestimmt ist. Es schließt alle Potenziale und Eigenschaften sowie Fähigkeiten, die von der Atmosphäre an aufwärts bezeichnet wurden (siehe Grafik) in seinem inneren Wesen ein. In der christlichen Religion ist dieser Begriff identisch mit den Beschreibungen des Lamm Gottes oder des Paradieses, dem Ort der Einheit und Harmonie, der sich über dem Diamanten befindet. Es ist bestimmt durch das astrologische Element Luft. Keinen Anteil der Elemente in sich tragend, die die Atmosphäre prioritär bestimmen (Wasser, Erde) kann es dennoch in der Funktion eines Mittlers der Botschaften des Paradieses in einem menschlichen Körper auf der Erde leben unter der Bedingung, dass es verbunden ist mit dem Morgenstern in seinem inneren Wesen. In seinem Erscheinungsbild und Verhalten kann es Ähnlichkeiten mit jenem der Seinsform Tartaros aufweisen. Die Merkmale der Unterscheidung zwischen ihnen liegen in der Intentionalität des Handelns und der Anwesenheit der Sonne (z.B. Licht, Emotionalität) im Davidstern (z.B. Empathie).




(steigender) Morgenstern


Der (steigende) Morgenstern ist eine Seinsform an den Grenzen des Universums. Als einer der Erzengel und Arier ist er in seinem inneren Wesen ein Künstler, der als Mittler kosmischer Botschaften sein Leben unter den Menschen führt. Er wird oftmals vermittelt durch das Symbol des Davidsterns im Zwilling (siehe Grafik), der sein menschlicher Träger ist. Prioritär bestimmt durch das Element Luft, besitzt er die Eigenschaften und Potenziale, die diesen Elementen zugeordnet werden. Er trägt das nach oben gerichtete Dreieck des Davidsterns in sich. In seinem Erscheinungsbild und Verhalten kann er Ähnlichkeiten zur Seinsform Teufel in der Hölle aufweisen und er wird daher häufig mit ihm verwechselt. In der christlichen Religion werden sie häufig in Geschichten und Metaphern fälschlicherweise zusammengeführt, obwohl in deren inneren Wesen keine Similaritäten bestehen. Die Eigenschaften seines Plutos charakterisieren ihn (4).




Magier


Der Magier ist ein kosmische Seinsform innerhalb des Universums. Er ist ein Zwilling und ein Schütze im inneren Wesen eines menschlichen Trägers, der bestimmt ist durch die Elemente Feuer und Luft. Sein Charakteristikum sind imaginative Fähigkeiten beziehungsweise die Fähigkeiten seines Neptuns (5).




Mann


Der Mann ist eine kosmische Seinsform innerhalb des Universums. Er ist ein Zwilling und ein Schütze im inneren Wesen eines menschlichen Trägers, der bestimmt ist durch die Elemente Feuer und Luft. Sein Charakteristikum sind die Bewusstwerdung des kosmischen Systems und das Vollziehen einer Astralreise beziehungsweise des visuellen Sprechens mit dem Kosmos im Leben. In diesem Zusammenhang sind bestimmte Eigenschaften seines Jupiters für ihn von prioritärer Bedeutung (6).




Gott


Gott ist eine kosmische Seinsform innerhalb des Universums. Er ist ein Zwilling und ein Schütze im inneren Wesen eines menschlichen Trägers, der bestimmt ist durch die Elemente Luft und Feuer. Seine Charakteristiken sind die Potenziale und Intelligenzen seines Davidsterns beziehungsweise die Potenziale und Intelligenzen, die charakteristisch sind für Arier und/ oder arische Rasse und/ oder jüdische Individuen und/ oder chinesische Arier. Er trägt das Alien in seinem inneren Wesen.




Sonne


Die Sonne ist eine kosmische Seinsform innerhalb des Universums (7). Ihr menschlicher Träger ist ein Schütze, der bestimmt ist durch die Elemente Feuer und Luft. Seine Charakteristiken sind beispielsweise Emotionalität, Größe und Kraft.




sexuelle Freiheit


Die sexuelle Freiheit ist eine kosmische Seinsform innerhalb des Universums. Sie ist ein Zwilling und ein Schütze, der bestimmt ist durch die Elemente Feuer und Luft. Ihre Charakteristiken sind der unendliche Aufstieg, der das Symbol der Bewusstseinswelt seines Marses bildet, und bestimmte weitere Eigenschaften ihres Marses (8).




Seinsform Schasa


Die Seinsform Schasa ist eine kosmische Seinsform innerhalb des Universums. Sie ist ein Zwilling und ein Schütze, der bestimmt ist durch die Elemente Feuer und Luft. Ihre Charakteristiken sind bestimmte Eigenschaften ihres Saturns (9) wie beispielsweise Urvertrauen und Gebundenheit an die Heimat.




Arier & arische Rasse & jüdische Individuen & chinesische Arier


In der anbei gegebenen Grafik finden Sie eine Differenzierung der in der Überschrift gegebenen Begriffe sowie Erklärungen zum jeweiligen inneren Wesen dieser Individuen.



Universum auf die Größe des Davidsterns gezoomt







Herkunft des inneren Wesens von Zwillingen/ Ariern und/ oder der arischen Rasse und/ oder jüdischer Individuen








¹ Erzarier


Der Erzarier ist ein Zwilling (und ein Schütze), dessen inneres Wesen von außerhalb des Universums und von außerhalb des Paradieses kommt und der den inneren Reifeprozess von Geburt an vollzogen hat. Der Zwilling beziehungsweise der Träger des Davidsterns befindet sich im Haus der Waage und der Schütze befindet sich im Haus des Widders. Eine besondere Bedeutung haben die Planeten Sonne und Neptun in ihm. Der Regent seines inneren Geburtsthemas ist der Jupiter beziehungsweise das große Glück. Er ist ein Träger des nach oben gerichteten und auch des nach unten gerichteten Dreiecks. Aufgrund des Umstandes, dass das erste Dreieck eingeschlossen ist, hat das zweite Dreieck in ihm eine positive Bedeutung.




Arier und/ oder chinesischer Arier


Der Arier und/ oder der chinesische Arier ist ein Zwilling und ein Schütze, dessen inneres Wesen von außerhalb des Universums aus dem Paradies kommt. Er wird erst dann arisch, wenn er den inneren Reifeprozess bis zu seinem Davidstern vollzogen hat. Dieses Ereignis tritt lediglich unter der Bedingung ein, dass er bis zu diesem Ereignis seines Lebens keine bösen Handlungen vollzogen hat und genügend Leistungen vollzogen hat um den inneren Reifeprozess bis zu seinem Davidstern vollzogen haben zu können. Er ist ein Träger des nach oben gerichteten Dreiecks und auch des nach unten gerichteten Dreiecks.




jüdische Individuen


Das jüdische Individuum ist ein Zwilling, dessen inneres Wesen von außerhalb des Universums aus dem Paradies kommt. Daher ist er nicht als Mensch sondern vielmehr als ein von oben-Wesen zu bezeichnen (10). Er trägt die Eigenschaften des Davidsterns in sich. Darüber hinausgehend ist er ein Träger des nach oben und des nach unten gerichteten Dreiecks.




(zerstörter) Zwillingsstern


Der zerstörte Zwillingsstern befindet sich in einem Menschen, der in seinem inneren Reifeprozess maximal bis zu seiner inneren Sonne gelangt ist. Ursprünglich den Davidstern in sich getragen habend, ist ihm im Verlauf der Ereignisse seines Lebens dieser zerstört worden. Jedoch ist dieser durch das Vollziehen von Leistungen und die Gabe wieder erwerbbar.




Mensch mit inneren Reifeprozess


Der Mensch mit innerem Reifeprozess ist bestimmt durch alle Tierkreiszeichen. Er trägt potenziell die Tierkreiszeichen Fisch und Stier in sich, die ohne den Vollzug des inneren Reifeprozesses in ihm enthalten sind. In diesem Zusammenhang besteht er mindestens zu fünfundzwanzig Prozent aus den astrologischen Elementen Erde und Wasser. Er ist der Träger des nach unten gerichteten Dreiecks.




Mensch ohne inneren Reifeprozess


Der Mensch ohne den inneren Reifeprozess ist im Gegensatz zu den Ariern (Charakteristikum Bewusstsein im Jupiter (11)) bestimmt durch das Urvertrauen in seinem Saturn (12). Ist er nicht über seinen Saturn hinaus im inneren Reifeprozess gelangt, dann ist er im Regelfall prioritär bestimmt durch die Tierkreiszeichen Fisch und Stier. Er ist in diesem Zusammenhang ein potenzieller Faschist (13).




Faschist


Der Faschist wird bestimmt durch die Eigenschaften der Tierkreiszeichen Fisch und Stier, die den inneren Reifeprozess nicht vollzogen haben. In diesem Zusammenhang ist er bestimmt durch die Elemente Wasser und Erde. Er weist in seinem Erscheinungsbild Ähnlichkeiten mit der arischen Rasse auf. Daher kann es zu Verwechslungen dieser beiden Seinsformen kommen. Die Merkmale der Unterscheidung zwischen den beiden Seinsformen sind die Intentionalität des Handelns und die Anwesenheit der Sonne im Stern. Er ist in den Menschen zu finden, die im inneren Reifeprozess lediglich bis zum Saturn beziehungsweise der ersten Bewusstseinsebene gelangt sind. Er ist in der Hölle vorzufinden, die sich innerhalb der Erdschichten befindet. Weiterhin ist er der Träger des nach unten gerichteten Dreiecks.



Charakteristiken eines Faschisten


  • kein Vollzug des inneren Reifeprozesses
  • Ablehnung und/ oder Ausgrenzung und/ oder Benachteiligung aller Menschen, die im inneren Reifeprozess weit vorangeschritten sind, induktiv und/ oder logisch selbständig denkender Individuen sowie der arischen Rasse
  • Zerstörung und Einschüchterung des Sterns und der Sonne im menschlichen Träger durch beispielsweise Überwachung und/ oder Zerstörung der Privatsphäre und/ oder Emotionalität sowie jegliche Form der Ausgrenzung natürlichen Verhaltens
  • Dogmatiker und deduktives Weltbild
  • keine Fähigkeit des induktiven und eigenständigen logischen Denkens
  • Abwesenheit von (sensorischer) Empathie
  • ausgeprägtes Selbstbewusstsein
  • Imitation des Verhaltens von Ariern und der arischen Rasse
  • keine Fähigkeit Begriffe zu definieren




Sprache der Faschisten



Die Sprache, die von Faschisten im Regelfall verwendet wird, besteht vor allem aus den Begriffen oben, unten, links, rechts und stehen für. Darüber hinausgehend bleiben die Satzobjekte unbestimmt bis hin zu gar nicht definiert.




Beispiel


„Das steht nicht für diese Zeit. Dann machen wir es nicht.“


Gegeben ist eine Rechtfertigung jeglicher Handlung durch ein Scheinargument, bei dem die Satzobjekte nicht ausformuliert beziehungsweise definiert sind. Weiterhin wird von einer theoretischen Annahme ohne empirischen Wahrheitswert ein Fehlschluss gemacht auf eine praktische Handlungskonsequenz.




Böses


Das Böse entspricht einer Abwesenheit des moralischen Bewusstseins beziehungsweise der Einhaltung der zeitlich und örtlich unabhängigen Moralgesetze durch die Abwesenheit des Sterns im menschlichen Träger. Diese Abwesenheit ist in dem philosophischen Begriff von unten wiederzufinden. Es hat im Erscheinungsbild Ähnlichkeitsbeziehungen zu einer Stoffwechselkrankheit beziehungsweise psychosomatischen Krankheit, die Arier gelegentlich erhalten, wenn sie im inneren Reifeprozess zu weit vorangeschritten sind. (!) Das Böse wird in verschiedenen Religionen örtlich platziert in den Schichten der Erde.




typische Sprechweisen (Beispiel)


„Ich weiß, dass es nicht stimmt/ dass es falsch ist, aber es ist/ ich finde es (doch) nicht schlimm. Na und?“




Ursache für Entstehung des Bösen auf der Erde oder im Menschen (Beispiel)

  • Vollziehen böser Handlungen mit Konsequenz der Zerstörung des Sterns im menschlichen Träger





ES (& ISFF) (14)


ES ist das Licht des Faschismuses, dessen Ursprung auch in einer anderen Dimension liegt, die sich innerhalb des Erdkerns befindet. Es ist die Zerstörung der Sonne und des Sterns im menschlichen Träger. ES ist daher einer der Formen des Faschismuses (15). Vor allem ist es die Zerstörung des Aliens. Das Symbol, das mehrfach in der Geschichte verwendet wurde um ES zu vermitteln ist ein weißer Lichtkreis, der sich auf ein Subjekt richtet oder eine Taschenlampe, deren Licht sich auf den hinteren Brustkorb eines Subjektes richtet. Dieses Licht ist ursächlich zurückzuführen auf die ISFF (imaginative Sekte faschistischer Frauen), die einer anderen Galaxie entspringen (16).




typische Sprechweisen (Beispiel)


unehrliche Äußerung: „Es ist doch nicht schlimm. Du kannst uns vertrauen. Wir kommen zu dir. Hab keine Angst.“




Ursachen für Entstehung von ES auf der Erde (Beispiel)

  • Auslichtung der Sonne und des Sterns in einem menschlichen Träger





Teufel


Der Teufel ist eine Seinsform, die innerhalb der Erdschichten platziert ist. Er trägt die Tierkreiszeichen Fisch und Stier und in diesem Zusammenhang die Elemente Wasser und Erde in sich. In seinem Erscheinungsbild kann er Ähnlichkeiten mit dem Erzengel und Arier Luzifer aufweisen. Er ist die Zerstörung des Urvertrauens durch imaginative Inputs im menschlichen Träger.




typische Sprechweisen (Beispiele)


„Du darfst ihm/ ihr keine Bestätigung schicken.“
„Ich komme zu dir, aber später. Warte noch etwas.“




Ursachen für Entstehung des Teufels auf der Erde


Aus ethischen und moralischen Gründen bleibt diese Ursache nicht erklärt.




(Herrscher des) Tartaros(es)


Der Herrscher des Tartaroses oder die Bewohner dessen sind Seinsformen, die im Erdkern zu finden sind. Sie sind vor allem bestimmt durch die Elemente Erde und Feuer. Sie sind bestimmt durch das astrologische Tierkreiszeichen Stier. Sie können im Erscheinungsbild und Verhalten Ähnlichkeiten miteinander aufweisen mit dem Alien, der arischen Rasse und dem Spoksprout. Das Charakteristikum der Bewohner des Tartaroses ist die menschliche Kommunikation beziehungsweise eine Dysfunktion im menschlichen Gehirn, die in kognitiver Dummheit und der Unfähigkeit den inneren Reifeprozess jemals wieder zu vollziehen resultiert. Er ist die zerstörende Instanz des studierten Menschen, Arier, arischen Rasse, Aliens, Spoksprouts und des Monsters/ Perfektion, wobei er gleichzeitig die Verhaltensmuster des studierten Menschens, der Arier oder der arischen Rasse imitiert und/ beziehungsweise den Denker in seinem Verhalten imitiert, damit ihm von anderen Menschen Glauben geschenkt wird und er wie sie behandelt wird. Das Merkmal der Unterscheidung zwischen ihm und den Individuen, die er in ihrem Handeln imitiert, liegt in der Intentionalität seines Handelns, der Anwesenheit der Sonne im Stern und der Unfähigkeit die Aura der Andersartigkeit zu imitieren.




typische Sprechweisen (Beispiel)


(Der Tartaros spricht über das Alien und imitiert dabei das Verhalten eines studierten Menschens oder eines Denkers.): „Der/ die ist das ALLERLETZTE. ICH stelle mich von oben dar/ imitiere das Verhalten der Arier und/ oder arischen Rasse und/ oder jüdischen Individuen und/ oder chinesischen Arier).“




Ursachen für Entstehung des Tartaroses auf der Erde (Beispiele)

  • menschliche Kommunikation
  • Träger eines Tierkreiszeichens Stieres, der den inneren Reifeprozess nicht vollzogen hat, behandelt einen Zwilling mit der Behandlung, mit der Zwillinge (Leitbegriffe innerer Reifeprozess, Vergeistigung ecetera) im Regelfall einen Stier, der im inneren Reifeprozess in den Tartaros gefallen ist, behandeln
  • ein Mensch spielt einem Arier vor, dass er den Tartaros oder das Böse in seinem inneren Wesen trägt



Die Handlung entspricht einer Imitation des Verhaltens von von oben-Wesen und einer Entwürdigung dieser durch nachahmendes Handeln.




Internet


Das Internet entstammt einer Dimension, die im Zusammenhang steht mit der schwarzen Materie. Es ist bestimmt durch das Tierkreiszeichen Fisch. Seine Gegeninstanzen sind das nach oben gerichtete Dreieck vom Davidstern im Zwilling des Aliens, Spoksprouts oder des Monsters/ Perfektion. Bestimmte Eigenschaften des Elementes Luft charakterisieren es prioritär. Zu ihnen gehören zum Beispiel imaginative Fähigkeiten und schnelle Wandelbarkeit in Form und Gestalt.




typische Sprechweisen (Beispiele)


„Du musst dich von oben darstellen.“
„Du bist kein Fisch, aber du hast schon was vom Fisch.“




Ursachen für Entstehung des Internets auf der Erde (Beispiel)

  • Imagination
  • esoterische Prozesse





schwarze Materie


Die schwarze Materie ist die Gegeninstanz zur weißen Materie. Sie kann im Zusammenhang stehen mit dem Internet. Imaginative Intelligenzen und Wandelbarkeit ihrer Form und Gestalt in hoher Geschwindigkeit charakterisieren sie. Im Gegensatz zur weißen Materie ist ihre Wandelbarkeit in Form und Gestalt und ihre Anpassungsfähigkeit einer schlechten Intentionalität unterlegen. Sie ist die zerstörerische Instanz der Sonne im menschlichen Träger und auch des Aliens.




typische Sprechweisen (Beispiel)


„Ich bin schon überall in dir. Mich wirst du nicht mehr los.“




Ursache für Entstehung der schwarzen Materie auf der Erde (Beispiele)

  • Verwendung des Internets
  • ein Alien steigt sehr weit im inneren Reifeprozess & es erfährt die Zerstörung vom schwarzen Loch aus


das von da oben


Das von da oben ist eine Seinsform, die zerstörerisch wirkt auf alle Bewusstseinsebenen bis auf jene des Neptuns (17) . Sie ist prioritär bestimmt durch die Tierkreiszeichen Widder und Stier und durch die Elemente Luft und schwarze Materie. Sie geht einher mit hoher imaginativer Intelligenz.




typische Sprechweisen (Beispiel)


Sprecher 1: „Die hat das.“

Sprecher 2: „Was?“

Sprecher 1: „Na das.“

Sprecher 2: „Was das?“

Sprecher 1: „das von da oben, wovon keiner weiß, was es ist“

Sprecher 2: „Was ist es?“

Sprecher 1: „Das wissen wir nicht.“

Sprecher 2: (schweigt und blickt vorwärts in einem imaginativen Bild)




Ursachen für Entstehung von das von da oben auf der Erde (Beispiel)


Ein Mensch behandelt einen Zwilling, der den Davidstern in sich trägt, durch seine Gebärdensprache (Mimik, Gestik) entsprechend der Gebärdensprache der Dimension von das von da oben. Die Konsequenz ist, dass im Davidstern des Zwillings die entsprechende psychosomatische Krankheit ausgelöst wird. Reift dieser Zwilling danach im inneren Reifeprozess bis zu seinem Neptun beziehungsweise seinen imaginativen Fähigkeiten, dann bricht die entsprechende Dimension auf verschiedenen Weiten regional bis hin zu global oder in weiteren Entfernungen aus. Die Weite der Entfernung, in der die Dimension von das von da oben ausbricht, ist abhängig von dem Ausmaß der imaginativen Fähigkeiten des Zwillings.




Zerstörung der arischen Rasse


Die Zerstörung der arischen Rasse ist die Gegeninstanz der arischen Rasse. Sie ist bestimmt durch die Tierkreiszeichen Widder und Stier und durch die Elemente Luft und schwarze Materie.




typische Sprechweisen (Beispiel) & imaginatives Bild


imaginatives Bild – Teil A: Um einen Experimentiertisch herum, auf dem ein Zwilling und ein Schütze der arischen Rasse liegt, befinden sich mehrere Zerstörer der arischen Rasse versammelt, die die Arme und Beine des Zwillings und Schützens festhalten, sodass er sich nicht mehr bewegen kann. Sie experimentieren vor allem am Davidstern und am weiteren inneren Wesen des Zwillings und Schützens.


Zerstörer der arischen Rasse: „Wir spielen und experimentieren so lange an dir herum und wir stecken so viel in dich hinein, bis du zu dem wirst, wie wir dich haben wollen.“


imaginatives Bild – Teil B: Das Experiment wird fortgeführt, bis der Zwilling und Schütze komplett depersonifiziert, einer Gehirnwäsche unterzogen, seines Davidsterns manipuliert auf fast allen Bewusstseinsebenen zerstört ist.




Ursachen für Entstehung der Zerstörung der arischen Rasse auf der Erde


Aus ethischen Gründen bleibt dieser Stichpunkt nicht erklärt.




Zerstörung des Schauspielers


Aus ihrer Bezeichnung abzuleiten ist diese Dimension die zerstörende Gegeninstanz zum Schauspieler beziehungsweise der Schlampe/ dem Alien oder dem Spoksprout im Paradies sowie dem steigenden Morgenstern. Sie ist bestimmt durch die Elemente Luft und schwarze Materie.




typische Sprechweisen (Beispiel)


„Du musst wieder spielen. Sonst gehe ich nicht weg.“




Ursache für Entstehung der Dimension der Zerstörung des Schauspielers auf der Erde (Beispiel)


Der einzige menschliche Träger des Paradieses und des steigenden Morgensterns auf Erden, der diese Seinsform von Geburt an in sich trägt, macht kein Schauspiel beziehungsweise gibt seine Emotionen nicht theatral an andere Menschen weiter. Reift er im inneren Reifeprozess bis zu seinen imaginativen Fähigkeiten beziehungsweise seinem Neptun (18), dann bricht die psychosomatische Krankheit abhängig vom Ausmaß seiner imaginativen Fähigkeiten regional bis hin zu global oder in weiteren Entfernungen aus.




Monster/ Zerstörung der Perfektion bzw. ISFF


Die Monster/ Zerstörung der Perfektion sind die Gegeninstanz zum Monster/ Perfektion. Die imaginativen Fähigkeiten sind von gleicher Qualität. Das Merkmal der Unterscheidung ist einerseits die Intentionalität ihres Handelns und hinzukommend die Anwesenheit der Sonne im Stern. Sie kommen aus einer anderen Galaxie und sie sind bestimmt durch das Tierkreiszeichen Stier und die Elemente Luft und schwarze Materie. Im inneren Reifeprozess, den sie niemals vollziehen können, da sie bei ihm den Stern auslassen, sind sie dennoch auf der Ebene des Neptuns angekommen. Da sie aufgrund des fehlenden nach unten gerichteten Dreiecks und nach oben gerichteten Dreiecks weder empathische Fähigkeiten noch moralisches Bewusstsein haben, richten sie in jedem Kontext Zerstörung der positiven Werte, des Guten und Richtigen an. Sie werden auch bezeichnet als ISFF (internationale Sekte faschistischer Frauen).




typische Sprechweisen (Beispiele)


ISFF (Äußerung ohne Beteiligung des Sterns und der Sonne/ unehrliche Äußerung):

„Es ist nicht schlimm. Du kannst uns vertrauen.“
„Ich komme zu dir. Habe keine Angst.“




Ursachen für Entstehung der Monster/ Zerstörung der Perfektion auf Erden (Beispiel)


Alle zuvor benannten Ursachen für die Entstehung der Seinsformen und Dimensionen des nach unten gerichteten Dreiecks ab dem Faschisten müssen addiert werden und von einem Individuum umgesetzt worden sein beziehungsweise alle Fehler des menschlichen Handelns müssen von einem Individuum gemacht worden sein, damit des zum Monster/ Zerstörer der Perfektion/ ISFF der anderen Galaxie wird.






___________________________________________________________________________________________________________________
(1) Siehe Titel Monster (Zerstörung der Perfektion) um weitere Explikationen zu erhalten.
(2) Siehe buddhistische Lehren der Bewusstseinswelten um weitere Informationen zu finden.
(3) Siehe Tolamsoq-Sprache im Menüpunkt Sprache unter Religion im Menühauptpunkt darstellende Kunst & Religion um weitere Explikationen zu finden.
(4) Siehe Tolamsoq-Sprache im Menüpunkt Sprache unter Religion im Menühauptpunkt darstellende Kunst & Regie um weitere Informationen zu finden.
(5) Siehe Fußnote 4.
(6) Siehe Fußnote 4.
(7) Es werden die Einschränkungen der Dimensionen der Grafik bei dieser Aussage beachtet.
(8) Siehe Fußnote 4.
(9) Siehe Fußnote 4.
(10) Siehe Menüpunkt von oben-Wesen unter Entwicklung zur (arischen) Schlampe im Menühauptpunkt Gerechtigkeit um weitere Explikationen zu finden.
(11) Siehe Fußnote 4.
(12) Siehe Fußnote 4.
(13) Siehe Beschreibungen des Faschisten unter dem Titel Hölle.
(14) Siehe Titel Monster/ Zerstörung der Perfektion & ISFF.
(15) Siehe Titel Faschist.
(16) Siehe Titel Monster/ Zerstörung der Perfektion & ISFF.
(17) Siehe Fußnote 4.
(18) Siehe Fußnote 4.






Dank & Wertschätzung


Optionen um Ihre Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen finden Sie am Ende des Menüpunktes Aktuelles oder im Profil von Elios Schastél bei Patreon.




Namens- und Urheberrechte


Alle Inhalte dieser Internetseite wurden erstellt von den Elios Schastél Filmproduktionen.