Medienangebot und Bestellungen

Kontakt und im Gespräch







Sie finden aktuelle Angebote der Elios Schastél film productions GmbH. Melden Sie sich im Menüpunkt Kontakt und Medienerwerb und hinterlassen Sie eine Nachricht unter der Angabe Ihres Interesses oder Sie schreiben direkt an taichifilmproductionspublisher@yahoo.com.



Dank


Wir danken allen Beteiligten und Mitarbeitern, die seit dem Jahr 2013 an der Entstehung und Produktion der Artikel, Bücher, Kurzfilme, Spielfilme, Spielfilm-DVDs, Audio-CDs, Kunstwerke und Projekte des Buch- und Medienverlags und dieser Internetseite beteiligt waren.





ständiges Angebot

DVDs, Bücher, Audio-CDs von Elios Schastél film productions GmbH & Astral Tai chi©


  • metaphysical picture language
    book German/ English
    ISBN: 9783982095011









aktuelle Ziele


Die aktuellen Ziele unseres Buch- und Filmverlags sind vielfältig. Einen kleinen Einblick finden Sie anbei.

  • Filmproduktionen
  • Organisation weiterer Investoren
  • Veröffentlichungen in internationaler Film- und Fernsehindustrie



Sind Sie ein Investor? Möchten Sie Veröffentlichungen für einen unserer Filme in Deutschland oder international im Fernsehen, Ausstellungen oder Kino vornehmen? Sie können Kontakt aufnehmen im Menühauptpunkt Kontakt und Medienerwerb.





aktuelles Angebot


Dimensionen eines Geburtsthemas

im Universum, im Weltraum und außerhalb dessen


von Elios Schastèl







Wert: 200,00 € zzgl. Versand


In dem Kunstwerk wird ein Geburtsthema skizziert. Das Geburtsthema enthält die Tierkreiszeichen des Universums, welche durch eine Symbolsprache in der Dimension des Weltraums erweitert wird. Die Skizzen der Menschen, die außerhalb der Dimensions des Weltraums zu sehen sind, erweitern die Persönlichkeitscharakterisierung durch die universell allgemeingültige Semiotik (bedeutungstheoretische Lehre) der Körperteile und derer Positionen.




Beispiel einer künstlerischen Lesart


Im dritten Haus befindet sich das Zeichen Krebs im Universum. Im Weltraum wird die Person eine Freundschaft mit Außerirdischen schließen. Außerhalb des Weltraums wird das Vertrauen in ihm gestärkt. Jedem Zeichen in der kleinsten Kreisdimension werden in den größeren Kreisdimensionen jene Merkmale hinzugefügt, die ihm fehlen um perfektioniert zu werden.





drei Verständnisweisen des christlichen Friedens bei den Menschen und außerhalb unseres Universums

von Elios Schastèl







Wert: 120,00 € zzgl. Versand




Lesart und Bildanalyse


Um das Kunstwerk richtig analysieren zu können, wird die Lesart im Folgenden vorgegeben. Das Kunstwerk wird in drei Teile unterteilt. Zuerst werden die Zeichen auf der rechten Seite des Werks von unten chronologisch nach oben analysiert. Daraufhin werden die Zeichen auf der linken Seite des Werks chronologisch von unten nach oben gedeutet. Zuletzt werden die Bilder in der Mitte des Werks chronologisch von unten nach oben semiotisch entschlüsselt. Die richtige semiotische Deutung der Zeichen und Bilder kann mit Bezug auf Wissenskontexte der Wissenschaftstheorie, christlichen Metaphorik, buddhistischen Seelen- und Universalkonzepte sowie Astronomie vollzogen werden.




Beispiel für eine Lesart


rechte Bildhälfte (ausgehend vom Betrachter)


Es obliegt deiner (Bezug nehmend auf zu vermittelnde Subjekt des Werks) Entscheidung, ob du als Mensch den inneren Reifeprozess bis zum Ende vollziehen wirst. Du wirst das Bewusstsein von der Einheit der Zeit erlangen. Daraufhin wirst du den Frieden besitzen. Bei der Grundlage beginnend, ist das strebende und das zurückführende Prinzip enthalten. Die unendliche Einheit resultiert. Die Einheit zurückführend auf das Irdische, wird diese zerteilt. Dennoch entsteht der innere Reifeprozess bis zum Ende.


Fazit: Die rechte Bildhälfte, vom Betrachter ausgehend, vermittelt das innere Wesen eines guten Menschen.




linke Bildhälfte


Die Bewusstseinsebenen werden im thematischen Kontext innerer Reifeprozess chronologisch vom Steißbein zum Scheitel geöffnet.


Fazit: Die linke Bildhälfte, ausgehend vom Betrachter, vermittelt das innere Wesen eines Darstellers.




mittlere Bildhälfte


Die Lichtkerze ist eine Metapher für beginnendes Licht. Die Zeituhr ist eine Metapher für die Unendlichkeit. Der zwölfteilige Kreis einschließlich zwölf Symbolen deutet auf einen Tierkreis hin, dessen Gesetzmäßigkeiten nicht jenen unseres Universums unterliegen. Die Linienstruktur mit zwei Thronen und einer Krone auf der linken Seite des Bilds ist eine Metapher für gebürtige Aristokratie und künstlerisches Potenzial. Die Erde in der elliptischen Form ist eine Metapher für das Bewusstsein von der Welt im Holismus des Universums. Das Auge mit spektralfarbigen Wimpern ist eine Metapher, die die Vorstellungsfähigkeit von den Bildern der Entitäten außerhalb unseres Universums vermittelt. Die sieben Dreiecke mit einem Regenbogentor über den Wolken sind eine Metapher für einen beginnenden Zugang zu den Bildern der Entitäten außerhalb unseres Universums.


Fazit: Die mittlere Bildhälfte vermittelt ein inneres Wesen von Schönheit und Intelligenz.




Fazit dieser Lesart


Als Mensch würde er/ sie falsch verstanden werden. Außerhalb des Universums würde er/ sie als Physiotherapeut verstanden werden. Wenn er/ sie ganz bei sich selbst ankommt, dann würde er/ sie als Künstler/ in verstanden werden.




Empfehlungen für Verwendung

  • öffentliche Gänge in Ausbildungs- und Lehrstätten für bildende Künste und schöne Künste (Lehr- und Anschauungsmaterial)
  • Schlafzimmer ohne weitere Gegenstände (Verbesserung des Charakters und der Persönlichkeit)
  • Kircheninneneinrichtung (religiöse Zwecke)




Interpretation sieben Bewusstseinsebenen

von Elios Schastèl







Wert: 70,00 € zzgl. Versand




Erläuterungen zu dem Kunstwerk


In dem Kunstwerk werden die Merkmale von sieben Bewusstseinsebenen eines inneren Wesens semiotisch vermittelt. Eine interpretative semiotische Analyse der Zeichen und Bilder folgt anbei.

Alle Inhalte des folgende Konstrukts eines inneren Wesens unterliegen einer guten Bedeutung und mit ihnen wird der innere Reifeprozess entwickelt. Es folgt ein unendlicher zeitloser Aufbau. Die Bedeutungungsinhalte dieses inneren Wesens sind außeruniverseller und somit nicht menschlicher Art. Das inneren Wesen zeugt von königlichen Geschlechts. Ein Bewusstsein von der gesamten Welt ist darin enthalten. Visuelle Fähigkeiten von universellen Inhalten sind enthalten. Mit abschließendem inneren Reifeprozess tritt eine Wahrnehmungsfähigkeit von außeruniversellen Bildern ein.



Interpretation Rad der Vielfalt

von Elios Schastèl







Wert: 70,00 € zzgl. Versand




interpretative Geschichte des Rads der Vielfalt


Ein Lichtkind wird gebildet. Es läuft durch die Berge, wo es Außerirdische kennenlernt. Sie sieht vorher ein Sonnenreich. Dort vermittelt sie die Botschaften der Erde, der Meere, des Monds und der Sterne, bis sie in ihre Heimat zurückkehrt.



Bilder vom Frieden im Himmel

im Verständnissystem des inneren Reifeprozesses


von Elios Schastèl







Wert: 120,00 € zzgl. Versand


In dem Kunstwerk werden Interpretationen metaphysischer und astrophysischer Bilder im Verständnissystem des inneren Reifeprozesses geordnet.




Lesart


Das Kunstwerk wird von unten nach oben gelesen.




Beispiel einer Deutung des Gesamtwerks


erstes Bild


Das strebende Prinzip führt zum inneren Reifeprozess bei einem Lichtkind.




zweites Bild


Durch eine Tänzerin wird dieser innere Reifeprozess bis zum Ende geführt werden.




drittes Bild


Gegensätzliche Kräfte vereinen sich im göttlichen Selbst.




viertes Bild


Die Weisen schauen entlang des inneren Reifeprozesses.




fünftes Bild


Ein Kämpfer hebt sein Schwert im Glauben an die Erde.




sechstes Bild


Eine Gottheit stellt sich eine Kobra vor, die bei ihr ruht.




siebentes Bild


Auf einer Wolke über dem Kirchenkreuz sitzt ein Engel.




Empfehlungen für Verwendung

  • öffentliche Gänge in Ausbildungs- und Lehrstätten für bildende Künste und schöne Künste (Lehr- und Anschauungsmaterial)
  • Schlafzimmer ohne weitere Gegenstände (Verbesserung des Charakters und der Persönlichkeit)
  • Kircheninneneinrichtung (religiöse Zwecke)




Frieden

von Elios Schastèl







Wert: 50,00 € zzgl. Versand




Erläuterungen zu diesem Kunstwerk


Das T-förmige Zeichen ist semiotisches Mittel zum Zweck der Vermittlung des Universums. Die elliptische Form ist semiotisches Mittel zum Zweck der Vermittlung des Seienden außerhalb des Universums. Dieses Seiende ist für den menschlichen begrenzten Geist nicht erfassbar. Es kann jedoch durch eine Form erfassbar gemacht werden, die am meisten den Merkmalen der Ellipse entspricht. Sobald das Seiende außerhalb des Universums durch eine Form vermittelt wird, kann in größerer Dimension gedacht werden. Die größere Dimension außerhalb des nicht erfassbaren Seienden außerhalb des Universums wird in Spektralfarben vermittelt. Die spektralfarbigen Linien sind von außen des nun denkbaren Systems kommende Einflüsse. Diese Einflüsse beinhalten alle Intelligenzen, die die Spektralfarben beinhalten. Der Bildtitel Frieden wurde gewählt, weil das Symbol semiotisch auf ein extrem tiefes Herzchakra hinweist.





Grundprinzipien des Weltraums



von Elios Schastèl







Wert: 120,00 € zzgl. Versand




In diesem Kunstwerk sind die Grundprinzipien des Weltraums durch sieben geometrische Formen vermittelt. Die Eigenschaften jedes der Grundprinzipien sind in den Merkmalen jeder der sieben Formen zu erkennen. Die Anordnung der Formen hat keine Bedeutung.


Anmerkung: Um des richtigen Verständnises der Eigenschaften und ihrer Bedeutung als Grundprinzipien im Weltraum jeder Form willen, wird darauf hingewiesen, dass die erste Form und die vierte Form, vom unteren Bildteil zum oberen Bildteil gelesen, keine eckigen sondern geschwungene Formen beinhalten. Aus ethischer Perspektive betrachtet ist dieser Unterschied von fundamentaler Bedeutung.





außerhalb des Unvorstellbaren

(vom Universum zum Unvorstellbaren und außerhalb dessen)


von Elios Schastèl







Wert: 50,00 € zzgl. Versand



Streben nach Einheit

von Elios Schastèl






Wert: 50,00 € zzgl. Versand



Verständnisweisen von Würde

von Elios Schastèl







Wert: 50,00 € zzgl. Versand





Kontakt und Bestellungen





Ich bestelle eines der angegebenen Medien.

deutsche Bücher
englische Bücher
Kurzfilme
Spielfilm-DVDs
Audio-CD


Ich habe ein Anliegen zu einem der angegebenen Themen.

Elios Schastél Filmproduktionen GmbH
Performanzverlag
Astral Tai chi©
Förderung



Ich möchte private Yogaklassen in Anspruch nehmen.

private Yogaklassen



Ich bin interessiert an einem Vortrag zu Astral Tai chi©

private und öffentliche Vorträge



Ich möchte aufgenommen werden in dem globalen Nachrichtenverteiler der Elios Schastél Filmproduktionen, des Performanzverlages und von Astral Tai chi©.

globaler Nachrichtenverteiler



Ich bin kein Internetfanatiker, jedoch bin ich ein Künstler. Ich möchte, dass meine Kunst im Internet veröffentlicht wird, sodass Interessenten sie erwerben können.

künstlerische Selbständigkeit



Ich möchte mich an der Mitbegründung der Astral Universität beteiligen.

Begründung der Astral Universität



Ich möchte eine Taufe des inneren Reifeprozesses machen.

Taufe innerer Reifeprozess




Bitte schicken Sie keine Nachrichten zu den Themen Drogen-, Sex-, Geldgewinn order Medikamente für die Psyche an das Kontaktformular.





im Gespräch



Kontaktaufnahmen zu der Plattform für Performanzkünste mit Fragen und Antworten werden in diesem Menüpunkt veröffentlicht.




Gespräch 1


Hallo,

wie laufen die Buchpromotions auf amazon? Welche Filme wurden gemacht? Wie verbindet Elios Schastél Atistoteles (Ethik) und Gott? Was sind Weltregierungschefs? Wer sind sie? Waren Buffet oder Helmut Kohl Weltregierungschefs?

schönen Gruss




Guten Tag,

die Bücher werden weiterhin verkauft. Die Filme handeln vor allem von künstlicher Fiktion und ein weiterer ist in Produktion. Philosophie als Wissenschaft des Geistes sowie Theorie, Methode des Geistes und Grundlagenwissenschaft der Geisteswissenschaften ist eine wissenschaftliche Methode sich alles Seiende und Werdende hinter der Physik konzeptionell und theoretisch zu erschließen. Aristoteles‘ Gottesbild ist mehr im Irdischen platziert als es jenes seines Lehrers Platon war. Den Begriff Weltregierungschef sollte man erst thematisch zuordnen um sich dann mit seiner begrifflichen Bestimmung auseinanderzusetzen. Ich bestimme den Begriff jetzt nicht aus einer politikwissenschaftlichen Perspektive. In dem Buch das Wesen des Weltregierungschefs wird der Begriff aus einer metaphysischen Perspektive oder auch einer seelentheroetischen Persektive nähergebracht. Zu der Frage „Wer sind Weltregierungschefs?“ würde ich antworten, dass sie fast immer unerkannt bleiben, denn aus seelentheoretischer Sicht fehlen im Ganzen die Kompetenz und das Potenzial es an Anderen zu erkennen. Ich erkenne in Helmut Kohl aus dieser Perpektive nicht das Potenzial eines Weltregierungschefs an. In eine Position gesetzt zu werden ist kein Beweis für die Existenz der notwendigen Bedingungen dieses Begriffs.

Elios Schastél






Gespräch 2

Fragen

Ich habe mir Ihren Artikel zum Buch Pilgern durch Europa durchgelesen. Er klingt interessant. Wie ging es Ihnen auf den Reisen? Ich würde auch gern einmal Pilgern gehen. Ich bin jedoch nicht kirchlich. Muss man dafür kirchlich sein?




Antwort

Der Artikel wurde verfasst aufgrund des Auftrages einen Artikel zum Thema Pilgern zu veröffentlichen. Dabei sollten die Themen Glaube und Religion, Innenarchitekturen von Kirchen und das Land und die Menschen enthalten sein. Persönliches und private Tagebucheinträge sollten aufgrund der virtuellen Veröffentlichung des Artikels und der Privatsphäre des Schriftstellers nicht mit inbegriffen sein. Das Pilgern ist tatsächlich nur aus religiöser Perspektive oder zumindest Gründen des Glaubens anzuerkennen. Bloßes Wandern, Abnehmen, Selbstfindungserfahrungen oder andere Beweggründe sind keine ausreichenden Bedingungen für ein Pilgertum. Um Ihre Frage zu beantworten, müssen Sie nicht kirchlich sein. Religiösität, religiöses Interesse oder zumindest Glaubensgründe sind jedoch notwendig um den Begriff des Pilgerns überhaupt verwenden zu dürfen.






Gespräch 3


Frage

Ich habe mir die Artikel zu Astral Tai chi durchgelesen. Auch habe ich die Filme zu Astral Tai chi auf dem Kanal von Elios Schastél und auf dem Kanal von Astral Tai chi gesehen. Das Buch habe ich leider nicht gelesen. Ich sehe in dem Wald and Begriffen jedoch nicht durch. Es wird von Tanz, Darstellung, Tai chi, Astral Tai chi und astro chi gesprochen. Worin genau liegt der Unterschied bei diesen Begrifflichkeiten? Ich erkenne darin vielmehr kaum unterscheidbare Zusammenhänge und Ähnlichkeiten. Eine kurze Erklärung wäre hilfreich.




Antwort

Um Ihre Frage zu beantworten und um Misverständnisse im Vornherein auszuschließen muss vorerst eine kurze Begriffsbestimmung gemacht werden. Darstellung ist ein künstlerischer improvisativer Akt beziehungsweise ein künstlerisches Verhalten auf der Grundlage eines (abstrakten) Vorstellungsobjekts außerhalb des Subjekts beziehungsweise des künstlerischen Mediums. Tanz ist ebenfalls ein improvisativer Akt beziehungsweise ein Verhalten auf der Grundlage von Empathie. Die Unterschiede zwischen Tanz und Darstellung in seiner ursprünglichsten Wortbedeutung liegen daher in der Vorstellung, der Empathie und dem künstlerischen Ereignis. Darstellung ist im Gegensatz zum Tanz nicht notwendig abhängig von Empathie, wohingegen Tanz im Gegensatz zur Darstellung nicht mit Vorstellung einhergeht und somit kein künstlerisches Ereignis ist. Werden die Begriffe Tanz und Darstellung nicht definitiv voneinander getrennt, dann können sie auch miteinander sehr zusammenhängen. Der Übergang von Tanz zur Darstellung oder von Darstellung zum Tanz liegt im prozentualten Verhältnis zwischen Vorstellung und Empathie. Je mehr Vorstellung und künstlerisches Ereignis eines künstlerischen Mediums in dem Verhalten enthalten ist desto mehr ist von Darstellung zu sprechen. Je mehr Empathie und weniger Vorstellung und künstlerisches Ereignis in dem Verhalten enthalten ist, desto mehr ist von Tanz zu sprechen. Da die Merkmale von Tanz und Darstellung nicht im Widerspruch sondern in Harmonie und gegenseitiger Unterstützung zueinander sind, kann auch der Begriff darstellender Tanz oder bei einem größeren prozentualen Anteil des künstlerischen Ereignisses und der abstrakten Vorstellung kann auch der Begriff tänzerische Darstellung verwendet werden. Musik ist bei beiden Veraltensweisen nicht notwendig. Bei Tanz jedoch wird das Medium Musik häufig als Mittel zur Entwicklung von Empathie verwendet. Um ein besseres definitorisches Verständnis von Astral Tai chi zu erhalten, sollte man zuerst sich des Begriffs Tai chi bewusst werden. Tai chi ist eine Kampkunsttechnik, die ursprünglich in einem künstlerischen Verhalten durch ein künstlerisches Medium entwickelt wurde. Das Wort chi bedeutet in deutscher Sprache Schwingung. Das Wort Tai weist auf das Land hin, in dem dieses chi ursprünglich entwickelt wurde. Die Schwingung wird durch ein abstraktes Vorstellungsobjekt aufgebaut oder sie wird durch ständige Wiederholung eines ununterbrochenen Bewegungsablaufs wie man es im Tai chi chuan oder Tai chi 24 vorfindet. Wenn die Vorstellungsfähigkeit und die Bildung fehlen, dann braucht man sich nur an bereits entwickelte Bewegungsabläufe zu halten und diese so lange zu wiederholen, bis das chi daraus entsteht. Astral Tai chi im Gegensatz zu Tai chi ist notwendig abhängig von abstrakten Vorstellungsobjekten, die außerhalb des Subjekts sich befinden und die immer eine gute Bedeutung haben müssen. Die Auswahl der Vorstellungsobjekte ist daher begrenzt und trotzdem sind sie vom praktizierenden Individuum abhängig. Astral Tai chi ist im Gegensatz zum bloßen Tai chi nicht abhängig von einem Land (siehe das Wort Tai vor dem chi). Das künstlerische Ereignis und das Verhalten gehören untrennbar zu der Praxis. Der Begriff astro chi ist ebenfalls gut geeignet um die Merkmale dieses künstlerischen Verhaltens in Begriffen verstehbar zu machen. Wenn ich den „Wald an Begriffen“ zu einem logisch geordneten Kleingarten gemacht haben sollte, dann sollten Sie jetzt ein besseres Verständnis von diesen Praktiken haben. Ich habe Ihnen nur einen kurzen Einblick in die begrifflichen Definitionen gegeben. Diese Praktiken richtig zu verstehen und gebildet anzuwenden dauert jedoch Jahre. Es ist schwer, kompliziert und gefährlich.






Gespräch 4


Frage

In Ihren Filmen habe ich gesehen, dass das Hochformat gewählt wird. Das ist nicht die herkömmliche Weise einen Film zu veröffentlichen. Warum entscheiden Sie sich für das Hochformat und nicht für die herkömmliche Weise?




Antwort

Hochformat und Breitenformat haben in der Regie eine Bedeutung. Ich möchte Ihnen nicht das hintergündige und komplizierte Wissen der Regie mitteilen. Ich kann Ihnen jedoch einen kurzen Einblick in die Regeln der Regie geben. Jede Form, jede Bildeinstellung, jede Kameraeinstellung, Lichteinstellung, jedes Objekt, Farbe, Material, Struktur, Lebewesen, Bewegung, Klang, Geräusch hat in der Regie eine Bedeutung. Diese Bedeutung ist ursächlich zurückzuführen auf ein sehr holistisches Weltbild, das in den Bedeutungen von Formen, Strukturen, Bewegungen und Wirkungen in der Wissenschaftstheorie wiederzufinden ist. Ein Bild oder ein bewegtes Bild zu erzeugen, indem alle Inhalte gültig und schlüssig sind, ist die Aufgabe eines Regisseurs. Die Aufgabe eines Regisseurs ist es Formen und Strukturen wahrheitsgemäß (und ästhetisch) zu vermitteln, die wissenschaftstheoretisch einen Sinn ergeben. Er spricht über Seiendes und Prozesse, die hinter der Materie liegen. Das Seiende und die Prozesse mit Hilfe von Formen, Bewegungen und Strukturen richtig und mit Wahrheit (ästhetisch) zu vermitteln, ist Bildung. Der Zuschauer wird gebildet ohne die Hintergründe dieser Bildung dabei verstehen zu müssen. Durch die visuelle Informationsaufnahme werden dem Auge und somit dem Gehirn des Zuschauers Bewegungen, Formen und Strukturen suggeriert, die die Sichtweise des Zuschauer ändern. Ohne es zu verstehen beginnt er durch die stattgefundene Suggestion der Regie die Dinge und die Menschen um sich herum verändert zu verstehen. Es gilt für Lichtregie, Fotoregie, Filmregie und weitere Formen von Regie, die visuell auf das Gehirn des Zuschauers einwirken. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Sie sehen heute das Schönheitsideal eines Mann über die Straße gehen. Sie verstehen diesen Mann unmittelbar als vornehm, gebildet und guten Charakters. Danach gehen Sie in ein Kino. Sie sehen sich einen Film an, indem Formen und Strukturen, Lichteinflüsse und Bewegungen ihr Gehirn suggerieren ohne dass sie es bewusst wahrnehmen. Daraufhin verlassen sie das Kino und derselbe Mann von zuvor begegnet Ihnen erneut. Sie verstehen ihn plötzlich als ungezogen, dumm, hochnäsig, arrogant und behindert. Ihre veränderte Sichtweise auf den Mann ist zurückzuführen auf eine falsche Regie, die in dem Kinofilm ihr Gehirn visuell suggeriert hat. Die falsche Regie in dem Film hat verursacht, dass sie die Objekte und Menschen in ihrer Umgebung falsch wahrnehmen und verstehen. Die Aufgabe eines Regisseurs ist daher verantwortungsvoll und machtvoll.

Um auf Ihre Frage zum Hochformat in den Filmen zurückzukommen, war ich gezwungen das Hochformat zu wählen. Wenn Sie beispielsweise in christlich-katholische Kirchen gehen, dann finden Sie Hochformate, die über das Wesen der Königin, der Menschen, der Engel und Könige sprechen. Die Seele in Kategorien einzuordnen und in wahrheitsgemäße und richtige Formate einzuordnen gehört zum Wissen und zu den Aufgaben eines Regisseurs. Die Filme, die Sie ansprechen, bearbeiten ähnliche Themen. Sie schildern teilweise biblische Ereignisse. Daher war ich um der richtigen Regie willen gezwungen das Hochformat zu wählen. Das Breitenformat spricht in der Regie über ein Thema, das in diesen Filmen nicht prioritär ist. Das Hochformat hingegen ist die einzige richtige Entscheidung um in den Filmen wie beispielswiese Geschichte über die Entstehung des Universums (Teil 1), Reise durch das All (Teil 2) und Reise durch die Unendlichkeit (Teil 3) richtige Regie zu machen. Die Breiteneinstellung bei diesen Filmen wäre in der Regie mit der Note 5 zu bewerten. Es wäre ähnlich dem vorigen Beispiel verantwortungslos gegenüber dem Zuschauer.






Gespräch 5


Frage

In welcher Rolle sehen Sie sich in den Reden und Filmreden, die in der Dokumentarfilm-DVD und im Internet veröffentlicht wurden?




Antwort

Ich sehe mich als einen Arbeiter und Dienstleister, der seine Aufträge unter vorgegebenen Richtlinien möglichst professionell und kompetent zu erfüllen hat. Ich bin nichts. Ich bin völlig unwichtig.




Frage

In welcher Rolle sehen Sie sich als Darstellerin in Tanz und Tai chi oder, wenn ich es seit den letzten Filmen richtig verstanden habe, auch im Ballett?




Antwort

Ich sehe mich als ein unbedeutsames und unwichtiges Instrument und Medium mit vermittelnder Funktion. Man könnte mich auch durch ein anderes unbedeutsames Instrument und Medium jederzeit ersetzen.




Frage

Kann man Astral tai chi in den Kontext des Balletts einordnen?




Antwort

Jeder praktiziert Astral tai chi auf individuelle Weise. Jeder tut es mit dem Individuum angepasster Bildung, Ästhetik, Ausdruck und chi. Es ist auch nicht verpflichtend es im Zusammenhang mit Musik zu praktizieren. Das chi kann jedoch mehr oder minder angepasst werden an musikalische Werke. Astral Tai chi kann daher durchaus in den Kontext des Tanzes eingeordnet werden. Bezug nehmend zum Ballett, ist es definitiv nicht im klassischen Ballett einzuordnen. Wenn man jedoch drei Grundregeln der körperlichen Haltung im Ballett dabei einhält (Auswärtsdrehung der Beine, Auswärtsdrehung der Arme und die Bewahrung einer würdevollen Rumpfhaltung), dann kann es im Zusammenhang mit Musik in das professionelle Ballett eingeordnet werden. Im professionellen Ballett brauchen lediglich diese drei Haltungsregeln beachtet zu werden und dann wird mit dem Körper über Vorstellungsbilder, hohe Stände wie Prinzessinen und Könige, Seele, Emotionen ecetera sinnvoll gesprochen. Im Astral tai chi, das geringfügig angepasst wird an ein Musikwerk unter Einhaltung dieser rund drei Haltungsregeln, wird die gleiche Praxis vollzogen. Um ihre Frage zu beantworten, gibt es keinen Unterschied zwischen dem professionellen Ballett und Astral tai chi, wenn man das chi an ein Musikwerk geringfügig anpasst und die drei Grundhaltungenregeln der klassischen Bewegungslehre dabei einhält.










Namens- und Urheberrechte


Alle Inhalte dieser Internetseite wurden erstellt von der Elios Schastél film productions.